Umstädter Weinbauverein Logo

Herzlich Willkommen auf den Seiten des
Umstädter Weinbauvereins e.V.

 
 

Aktuell im August 2018

  08. Weinbergsrundgang: Der Umstädter Weinbauverein lädt ein zum vierten und letzten Weinbergsrundgang in diesem Jahr, mit Herrn Neckerauer und Herrn Fuchs vom Weinbauamt Eltville. Wir treffen uns am Dienstag, den 07.08.2018 in der Lage Steingerück. Start des Weinbergsrundgangs ist um 18:00 Uhr am Parkplatz Waldfriedhof. Eine Ära geht nun endgültig zu Ende. Herr Fuchs wird das letzte Mal an einem Weinbergsrundgang in Groß-Umstadt teilnehmen. Für die Abschlussrast in der Hütte „Brücke-Ohl“ wird ein Unkostenbeitrag von 4,- € erhoben. Alle Winzerinnen und Winzer sowie Weinbauinteressierte sind herzlich eingeladen an diesem Rundgang teilzunehmen.
  10. St.-Laurentius-Fest auf dem Marktplatz - eine Veranstaltung der Weingüter Brücke-Ohl und Emmerich | >> Webseite
  10.-19. Festwoche 1275-Jahrfeier Stadt Groß-Umstadt
  13. Vorstandssitzung
  18. Kulinarische Weinbergstour mit BiancoNero und der Odenwälder Winzergenossenschaft | >> Webseite
  19. Spaghetti in den Weinbergen mit BiancoNero und der Odenwälder Winzergenossenschaft | >> Webseite
  25. Rotweinfest in der Weinscheune des Weinguts Emmerich
  25. Weinprobe im Roßdorfer Weinberg, Weingut Edling | >> Webseite

 

Aktuell im September 2018

  01. Geoparkführung "Im Obst- und Weinherbst unterwegs" inkl. Weinprobe
  01. Winzerfest Warm-Up im Weingut Brücke-Ohl | >> Webseite
  01.-09. Bergsträßer Winzerfest in Bensheim
  08./09. Bauernmarkt
  08. Große Umstädter Weinprobe
  08. Beschwingt bei Wein & Sekt im Hof beim Weingut Brücke-Ohl | >> Webseite
  12. Woi im Hof beim Weingut Brücke-Ohl | >> Webseite
  14.-17. 72. Umstädter Winzerfest
  26. After-Work-Party in der Odenwälder Winzergenossenschaft | >> Webseite
  28. Herbstfest im Weingut Edling | >> Webseite

  Die Öffnungszeiten der Straußwirtschaften finden Sie auf der Seite Weinbaubetriebe.

 

So werden Sie Mitglied des Umstädter Weinbauvereins e.V.

 

1. Öffnen Sie das Beitrittsformular mit dem Acrobat Reader |>> zum Dokument *
2. Füllen Sie das Formular online aus.
3. Drucken Sie das Formular aus und unterschreiben Sie es.
4. Schicken oder faxen Sie uns das Beitrittsformular.

*) Wenn Sie links oben folgende Meldung erhalten: "Das PDF-Dokument enthält Formulare. Das Ausfüllen von Formularen wird nicht unterstützt." drücken Sie rechts oben in der gleichen Leiste auf den Button "Mit anderem Programm ansehen." und wählen Sie dort den Acrobat Reader aus.